Diagnostik

  • Es interessiert Sie, wo Sie im Moment stehen?
  • Sie wollen wissen, ob Sie Fortschritte machen?
  • Sie wollen Ihre Werte gerne schriftlich festhalten und vergleichen können?

Dann ist eine gezielte Diagnostik für Sie genau das richtige!

Unsere diagnostischen Verfahren können Siesowohl im Rahmen Ihres Personal Trainings, Ernährungscoachings oder Stressmanagements in Anspruch nehmen oder als Einzelleistung buchen.

HRV-Messung

Bei gesunden Menschen schlägt das Herz nicht regelmäßig wie ein Uhrwerk, sondern der Abstand zwischen den Herzschlägen ändert sich ständig, das Herz verfügt über eine hohe Herzratenvariabilität (HRV). Es passt sich mit diesen Veränderungen im Herzrhythmus unserer aktuellen Situation an. Stress oder Anstrengung lassen das Herz kräftig und schnell schlagen. Lässt die Anspannung nach, wird der Herzschlag wieder langsamer und ruhiger.

In Ruhe und Entspannung synchronisieren sich Atmung, Blutdruck und Herzfrequenz. Dieser Zustand wird Kohärenz genannt. Längerfristige Anspannung durch Stress, Ärger oder Angst kann dieses Regulativ aus dem Gleichgewicht bringen. Der Herzschlag reagiert dann nicht mehr angemessen auf die Situation, die HRV wird geringer. Und das wiederum kann zu dauerhaften, gesundheitlichen Problemen führen.

  • Wie hoch ist Ihr aktueller Stresslevel?
  • Verfügen Sie noch über eine hohe Herzratenvariabilität? Oder ist Ihr Herz durch zu viel Stress bereits aus dem Gleichgewicht geraten?
  • Sind Sie über die Atmung noch fähig, eine Kohärenz herzustellen?

Diese und mehr Fragen lassen sich mit einer HRV-Messung beantworten.

MessungIhrer Körperzusammensetzung

  • Sie wollen Gewicht verlieren aber keine Muskeln abbauen?
  • Sie wollen Muskulatur aufbauen?
  • Sie wollen wissen, ob Ihr Körper/Ihre Körperzellen in gutem Zustand sind?

Mittels Bioimpedanzanalyse (BIA) ermitteln wir durch die Messung von Körperzellwasser, Magermasse, aktiver Körperzellmasse, Grundumsatz, extrazellulärer Masse, Fettmasse, intra- und extrazellulärem WasserIhreaktuelle Körperstruktur.Dieser Test dauert nur 2 Minuten aber daraus lassen sich Aussagen über Ihre Körperzusammensetzung, den Ernährungs- und Hydratationsstatus Ihrer Zellen sowie Ihres Trainingszustandes ableiten.

Durch regelmäßige Wiederholung der Messung, erhalten Sie einen Verlauf, der Ihnen als Kontrollezur erfolgreichen Steuerung Ihres Programms zur Gewichtsabnahme oder Ihres Muskelaufbautrainings dient.

Erfahren Sie mehr über Ihren Körper.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Spiroergometrie

  • Sie möchten Ihr Programm zur Gewichtsreduktion mit Ausdauertraining ergänzen?
  • Sie wollen Ihre Wettkampfleistung durch gezielt gesteuertes Training verbessern?
  • Sie möchten wieder in den Ausdauersport einsteigen, aber gezielt und mit der für Sie richtigen Intensität?
  • Sie möchten Ihre Ziele mit möglichst geringem Zeitaufwand, gesund und motiviert erreichen?

Dann sinddie spiroergonometrische Messung Ihres Energiestoffwechsels oder die Leistungsdiagnostik per Spiroergometrie für Sie ein Muss!!!

Durch eine spiroergometrische Fettstoffwechseldiagnostik ermitteln wir, in welchem Herzfrequenzbereich Sie Ihr Ausdauertraining absolvieren sollen, um Ihren Fettstoffwechsel optimal zu trainieren. Ein guter Fettstoffwechsel bildet sowohl die Voraussetzung  zur effektiven Gewichtsreduktion als auch die Grundlage eines jeden Ausdauertrainings.

Durch eine spiroergometrische Leistungsdiagnostik ermitteln wir, wie es um Ihre aktuelle Ausdauerleistungsfähigkeit bestellt ist (VO2max-Messung), bei welcher Herzfrequenz Ihre aerobe Schwelle liegt (diesen Bereich brauchen Sie für jedes Grundlagentraining, aber auch für ein gesteuertes Marathon- oder Triathlontraining), wo Ihre maximale Herzfrequenz liegt und in welchen entsprechenden Herzfrequenzbereichen Sie Ihr Grundlagen-, Intervall- oder Tempotraining absolvieren sollen.

Bitte beachten

Sie müssen für die Tests circa eine Stunde Zeit einplanen. Bitte bringen Sie bequeme Sportsachen, Laufschuhe und ein Handtuch mit.

Vor dem  Stoffwechseltest sollten Sie mindestens 3-4 Stunden nichts gegessen und auch keine kohlenhydrathaltigen Getränke zu sich genommen haben. Vor dem Leistungsdiagnostiktest sollten Sie 24-48 Stunden keine sehr anstrengenden Trainingseinheiten mehr absolvieren.

Eine Leistungsdiagnostik ersetzt keinen regelmäßigen Gesundheitscheck beim Arzt! Es wird keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers übernommen. Lassen Sie gegebenenfalls Ihren Gesundheitszustand im Vorfeld ärztlich überprüfen. Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Anmeldung, die Gesundheitshinweise des Diagnostikers zur Kenntnis genommen zu haben, seine gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme eigenverantwortlich, ggf. unter Hinzuziehung eines Arztes, geprüft zu haben und die gesundheitlichen Risiken aus seiner Teilnahme zu übernehmen.

Stoffwechselmessung

125,- EUR inkl. MwSt.

Leistungsdiagnostik

125,- EUR inkl. MwSt.

Stoffwechselmessung

Stoffwechsel ist die Fähigkeit des Menschen, über Nahrung und eingeatmete Luft in den vielen Billionen Körperzellen Leben zu generieren.In der menschlichen Zelle läuft ein Verbrennungsvorgang ab, wodurch Energie entsteht.

Vereinfacht ausgedrückt, verfügt der Mensch über zwei Brennstoffquellen: Zucker und Fett.Die angefallenen Gase des Energiestoffwechsels werden über die Lunge ausgeatmet. Über den Atem lassen sich Abläufe im menschlichen Organismusdaher gut darstellen. Der Unterschied von Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid, von der eingeatmeten zur ausgeatmeten Luft, ist von Person zu Person unterschiedlich, dadurch kann die Stoffwechselleistung des Menschen auf diesem Weg sehr gut bestimmt werden. An der Zusammensetzung des Atems lässt sichauch sehr genau erkennen, welche Brennstoffquelle die Person für die Energiegewinnung benutzt. Das können entweder fast ausschließlich Zucker oder Fettsäuren oder eine Mischform sein. Das kann entscheidend sein über den Erfolg Ihrer Gewichtsreduktion.

.

  • Wie effektiv arbeitet Ihr Stoffwechsel?
  • Wieviel kcal verbrennen Sie in Ruhe?
  • Nutzen Sie eher Zucker oder Fett zur Energiegewinnung?
  • Wie gut können Sie den über die Atemluft aufgenommenen Sauerstoff in Ihren Zellen nutzen?

Erfahren Sie mehr über Ihren individuellen Stoffwechsel.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Functional Movement Screen (FMS)

  • Der Sprint zur U-Bahn macht Ihnen nichts aus, aber eine unnatürliche Drehung, ein ungewohnter Ausfallschritt, Schnee schaufeln oder Gartenarbeit und schon ziept und zwackt es an der einen oder anderen Stelle?
  • Kommen Sie als Sportler ohne körperliche Einschränkungen durch den Alltag oder sind Sie gezwungen Ihr Training immer mal wieder wegen Wehwehchen oder Verletzungenzu unterbrechen?

Neben der Steigerung der Leistungsfähigkeit,muss die Reduzierung der Verletzungsanfälligkeitein wichtiges Trainingsziel eines jeden Sportlers sein - egal ob Profi oder Freizeitsportler. Dabei hat jeder seine individuellen körperliche Stärken undSchwächen. Um dieseherausfindenund durch ein gezielt gesteuertes Training positiv beeinflussen zu können, müssenGrundfähigkeiten wie Stabilität, Gleichgewicht, Kraft, Beweglichkeit und Koordinationmittels verschiedener Bewegungsabläufe geprüft werden. Dazu wurde derFMSBei Anklicken:FMSwurde 1996 vonPhysiotherapeuten und Sportwissenschaftlern in den USA entwickelt. Inzwischen ist das FMS in den USA eine im Sport allgemein anerkannte und weit verbreitete Methode. In Europa wurde das FMS vor allem durch Jürgen Klinsmann im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft 2006 publik gemacht.entwickelt.

Sieführen beim FMS sieben standardisierte Basistests durch. Wir analysieren ob es Störungen in Ihrem Bewegungsablauf gibt, Unterschiede zwischen Ihrer linken und rechten Körperhälfte bestehen oder muskuläre Dysbalancenvorhanden sind. Aus den Ergebnissen lassen sich gezielte Übungen ableiten, die wir mit Ihnen durchgehen und die Sie dann in Ihr Training integrieren sollten.

Erkennen Sie Ihre Schwächen, beugen Sie Verletzungen vor.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!